Bei größeren kariösen Defekten im Seitenzahnbereich können Gold- oder Keramikinlays eingesetzt werden.

Gold löst keine Unverträglichkeitsreaktionen aus und hält hohen Kaubelastungen stand. Zudem erreicht es eine sehr gute Passgenauigkeit und Haltbarkeit.

Unter ästhetischen Gesichtspunkten ist das Keramikinlay das Mittel der Wahl.